Blog der Johannisgemeinde Plauen


Neuigkeiten, Ankündigungen, Videos und was es sonst noch zu erzählen gibt, erfahren Sie immer wieder in unserem Blog. Viel Spaß beim Lesen!


Austräger für das Gemeindeblatt gesucht!

01.08.2020

Am 31. Juli sind die neuen Gemeindebriefe geliefert worden. Ich danke all denen, die sich in aller Treue beim Verteilen engagieren. Der analoge Gemeindebrief ist ein wichtiges Kommunikationsmittel, weil längst nicht alle Gemeindeglieder digital unterwegs sind. Für das Gebiet um die Meßbacher Straße suchen wir dringend eine neue Helferin oder einen neuen Helfer zum Austragen! Wer kann das übernehmen? Bitte im Pfarramt melden.

→ Zum Artikel ...

Viedeoandacht und Andacht als pdf

01.08.2020

Das wöchentliche Video kommt aus der Johanniskirche. Wir erleben Christian Weyer vor der Kamera als Prädikanten und gleichzeitig hinter der Kamera als Regisseur. Der Titel seiner Andacht lautet: „Wandelt als Kinder des Lichts (Epheser 5,8)“. Es muszieren: Anke Grützner (Flöte) und Kantor Heiko Brosig (Orgel). Das ist der Link: https://youtu.be/QgswGN1OSDo Die pdf-Andacht (Anhang) legt den Monatsspruch für den August aus: Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Ps 139,14)

→ Zum Artikel ...

Gottesdienst am 2. August

01.08.2020

10:00 Uhr, St.-Johannis-Kirche Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Hans-Jörg Rummel) Thematisch geht es darum, wie wir die Welt, unsere Mitmenschen und uns selber sehen. Orgel: Ronny Gerbert

→ Zum Artikel ...

Gottesdienst am 26. Juli

25.07.2020

Gottesdienste am Sonntag, dem 26. Juli: 10:00 Uhr, St.-Johannis-Kirche Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Hans-Jörg Rummel) Thema: „Gastfreundschaft“ mit Einführung Gemeindepädagoge Dietrich Moosdorf und Aufnahme eines Gemeindegliedes Orgel: Christiane Liebers 10:00 Uhr Stephanuskirche Oberlosa Die Predigt hält Pfr. i.R. Dietmar Bräunig. Sigrid Schnabel spielt die Orgel. Sie dürfen Gottes Wort hören, singen, beten und Segen empfangen.

→ Zum Artikel ...

Neue Andacht als pdf und ein Gottesdienst im Video

25.07.2020

Das wöchentliche Video für den 26. Juli hat die Markus-Paulus-Gemeinde produziert (https://youtu.be/l2pK9xEaQlY). Die pdf-Andacht (Anhang) ist ein Auszug aus der von Pfr. Rummel Predigt am Sonntag dem 26. Juli. Es geht um Gastfreundschaft.

→ Zum Artikel ...

Hygiene-Regeln in den Kirchen leicht gelockert

25.07.2020

Hygieneregeln im Gottesdienst und beim Abendmahl sowie bei Konzerten: Die aktuell Allgemeinverfügung erlaubt eine Lockerung der Abstandsregel bei Gottesdiensten und Konzerten, sofern alle Anwesenden erfasst werden. Jede zweite Sitzreihe bleibt gesperrt. Zwischen den Sitzenden wird ein Abstand von mindestens 50 cm empfohlen. Beim Hinein- und Hinausgehen möchten Sie bitte wie gehabt eine Maske tragen; ebenso beim Singen. Das Heilige Abendmahl feiern wir in der Johannisgemeinde unter „einer Gestalt“. Dabei erhalten die Gläubigen nur die Hostie. Pfarrerin oder Pfarrer trinken als einzige aus dem Kelch – stellvertretend für die Gemeinde. Auch in dieser reduzierten Form des Abendmals empfangen die Gläubigen den ganzen Christus, der sich für uns gegeben hat. In der Stephanusgemeinde wir der Wein in einzelne Gläser ausgespendet. Bitte nehmen Sie diese Regelungen ernst. Es kann natürlich geschehen, dass diese Regelungen im Verlauf der Zeit gelockert werden können oder verschärft werden müssen. Wir bitten um Verständnis. Der Kirchenvorstand

→ Zum Artikel ...

Die Öffnungszeiten des Pfarramtes sind wieder normal

25.07.2020

Unser Verwaltungsmitarbeiter Mathias Grünert ist für Sie da! Büro Untere Endestr. 4: Di, Do, Fr – 10:00 bis 12:00 Uhr Di – 14:00 – 17:00 Uhr Büro Straßberg: Mi – 9:00 – 11:00 Uhr Büro Oberlosa: Mi – 14:00 – 17:00 Uhr In dringenden Angelegenheiten können Sie sich selbstverständlich auch außerhalb der Öffnungszeiten an Pfr. Rummel wenden: 03741 226957 oder 0175 733 1999.

→ Zum Artikel ...

Kein Familiengottesdienst am 12. Juli in Thiergarten!

12.07.2020

Achtung: Der für Sonntag, den 12. Juli, geplante Familiengottesdienst in Thiergarten kann leider NICHT stattfinden, da uns Corona bedingt Turnhalle und Sportplatz nicht zur Verfügung gestellt werden, wie wir noch bis letzte Woche gehofft haben.

→ Zum Artikel ...

Gottesdienste am 19. Juli

11.07.2020

10:00 Uhr, Johanniskirche Predigt-Gottesdienst mit Sup.in Ulrike Weyer Erster Auftritt unseres Kirchenchores im „Corona-Style“! in Anschluss Abendmahlsfeier „unter einer Gestalt“ (siehe Hygieneregeln) 10:00 Uhr Stephanuskirche Oberlosa Predigt-Gottesdienst mit Pfr. Hans-Jörg Rummel Orgel: Sigrid Schnabel im Anschluss Abendmahlsfeier „unter einer Gestalt“ (siehe Hygieneregeln) Hygieneregeln im Gottesdienst und beim Abendmahl: Beim Hinein- und Hinausgehen möchten Sie bitte ein Maske tragen; ebenso beim Singen. Bitte Abstand halten: 1,50m. Das Abendmahl wird als sog. „Wandelabendmahl“ unter „einer Gestalt“ gefeiert werden. Dabei erhalten die Gläubigen nur die Hostie. Der Pfarrer trägt einen Mund-Nase-Schutz und Einmalhandschuhe, die er desinfiziert. Er trinkt als einziger – stellvertretend für die Gemeinde - aus dem Kelch. Wenn Sie lieber zuhause bleiben möchten, ist das völlig in Ordnung; alle Kontakte bedeuten ein Risiko. Sie sind eingeladen während unserer Gottesdienste daheim zu beten.

→ Zum Artikel ...

Gottesdienste am 12. Juli in Straßberg und Oberlosa

11.07.2020

10:00 Uhr, Kirche Straßberg Predigt-Gottesdienst mit Pfr. Hans-Jörg Rummel Thema: „Vertrauen bekommen und Vertrauen schenken“ Orgel: Kantor Heiko Brosig im Anschluss Abendmahlsfeier „unter einer Gestalt“ (siehe Hygieneregeln) 10:00 Uhr Stephanuskirche Oberlosa Die Predigt hält Pfr. i.R. Dietmar Bräunig. Ronny Gerbert spielt die Orgel. Sie dürfen Gottes Wort hören, singen, beten und Segen empfangen. Hygieneregeln im Gottesdienst und beim Abendmahl: Beim Hinein- und Hinausgehen möchten Sie bitte ein Maske tragen; ebenso beim Singen. Bitte Abstand halten: 1,50m. Das Abendmahl wird als sog. „Wandelabendmahl“ unter „einer Gestalt“ gefeiert werden. Dabei erhalten die Gläubigen nur die Hostie. Der Pfarrer trägt einen Mund-Nase-Schutz und Einmalhandschuhe, die er desinfiziert. Er trinkt als einziger – stellvertretend für die Gemeinde - aus dem Kelch. Wenn Sie lieber zuhause bleiben möchten, ist das völlig in Ordnung; alle Kontakte bedeuten ein Risiko. Sie sind eingeladen während unserer Gottesdienste daheim zu beten. In der Johanniskirche feiert am 12. Juli um 10:00 Uhr die Kirchgemeinde Jößnitz ihre Konfirmation. Auch dort sind Sie herzlich willkommen.

→ Zum Artikel ...